Herzlich Willkommen

Wir wollen Euch einen Eindruck von unserer Idee und ihrer Verwirklichung geben

Was ist unser Anliegen

Die junge Wohngenossenschaft HunteWoGen eG ist ein Projekt, welches den gemeinschaftlichen Besitz gemeinsam ehrenamtlich verwaltet und pflegt.

Erhalt der Siedlung

Erhalt der Siedlung

Die Mitglieder der Genossenschaft wollen eine mittel- bis langfristige schlanke energetische Sanierung durchführen, die eine Dämmung der neu zu deckenden Dächer, den Einbau von Heizungsanlagen, sowie die Dämmung zu den Kellergeschossen vorsieht.

Bezahlbarer Wohnraum

Bezahlbarer Wohnraum

Statt gewinnorientiert in Privatbesitz zu investieren, hat sich die Genossenschaft zum Ziel gesetzt, langfristig und gemeinschaftlich bezahlbaren Wohnraum zu erhalten, und zukunftsfähig zu gestalten.

Gemeinschaftliches Verwalten

Gemeinschaftliches Verwalten

Die Trägerform einer Genossenschaft ermöglicht den Bewohner_innen größtmögliche Einflussnahme auf ihr Wohnen und ihr Wohnumfeld, fördert die Identifikation mit dem Wohnquartier und das Engagement für anstehende Sanierungsmaßnahmen.

Nicht verpassen

Aktuelle Neuigkeiten rund um das Projekt

Vogelspaziergang virtuell

In dieser besonderen Zeit der Kontaktreduzierung, um die Verbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, kann das beliebte Vogelfrühstück in der Breslauer Straße leider auch nicht stattfinden!

Bitte auf das Bild klicken, dann öffnet sich die Vogelwelt der Bres

ABER: Wir müssen nicht ganz verzichten auf Meikes Erklärungen zum Unterscheiden der hier lebenden Vögel und ihrer Stimmen! Mit Tonaufnahmen aus dem letzten Jahr und aktuellen Zeichnungen gibt uns Biologin Meike einige Beobachtungstipps, die unseren Entdecker*innengeist wecken oder unsere Wahrnehmung beim (Allein-)Gang durch die Straße schärfen.