Herzlich Willkommen

Wir wollen Euch einen Eindruck von unserer Idee und ihrer Verwirklichung geben

Was ist unser Anliegen

Die junge Wohngenossenschaft HunteWoGen eG ist ein Projekt, welches den gemeinschaftlichen Besitz gemeinsam ehrenamtlich verwaltet und pflegt.

Erhalt der Siedlung

Erhalt der Siedlung

Die Mitglieder der Genossenschaft wollen eine mittel- bis langfristige schlanke energetische Sanierung durchführen, die eine Dämmung der neu zu deckenden Dächer, den Einbau von Heizungsanlagen, sowie die Dämmung zu den Kellergeschossen vorsieht.

bezahlbarer Wohnraum

bezahlbarer Wohnraum

Statt gewinnorientiert in Privatbesitz zu investieren, hat sich die Genossenschaft zum Ziel gesetzt, langfristig und gemeinschaftlich bezahlbaren Wohnraum zu erhalten, und zukunftsfähig zu gestalten.

gemeinschaftliches Verwalten

gemeinschaftliches Verwalten

Die Trägerform einer Genossenschaft ermöglicht den Bewohner_innen größtmögliche Einflussnahme auf ihr Wohnen und ihr Wohnumfeld, fördert die Identi-
fikation mit dem Wohnquartier und das Engagement für anstehende Sanierungsmaßnahmen.

Nicht verpassen

Aktuelle Neuigkeiten rund um das Projekt

Bedächtig

Es ist Winter. Welche*r nicht im Winterschlaf ist versorgt sich mit Nahrhaftem…

…oder bereitet die nächste Dachsanierung vor:

Woher kommt die Finanzierung? Wann sind die Bauwochenenden, an denen der Abriss stattfindet? Welche*r hilft mit beim Innenausbau der Dachgeschosswohnung? Ist der Lagerschuppen ordentlich aufgeräumt, damit die Gaubenbretter gelagert und gestrichen werden können?

Lebendiges Denkmal erhalten!

Wenn Sie helfen wollen, unsere Genossenschaft beim Erhalt der denkmalgeschützten Siedlung zu unterstützen, können Sie dies mit einer Spende über unsere Kooperationspartnerin
Deutsche Stiftung Denkmalschutz“ tun.

Verwendungszweck: 1010348 – Siedlung Breslauer Straße

IBAN: DE71 500 400 500 400 500 400